Viele Bildnerinnen und Bildner stehen derzeit vor der Aufgabe, unterschiedliche Formate und Methoden in den digitalen Raum transferieren zu müssen. In einem kleinen Video machen wir uns Gedanken, wie das sehr kommunikative Format des World-Cafés mit Hilfe der Videokonferenzsoftware Zoom und dem Tool Miro technisch umgesetzt werden könnte.