Du triffst Dich mit Kolleg*innen zu einem Team-Meeting. Am Anfang steht die leidige Frage nach dem Protokoll. Meistens will niemand die Aufgabe gerne übernehmen. Wenn dann doch ein Protokoll geschrieben ist, muss es nachträglich noch langwierig abgestimmt werden. Das ist für alle Beteiligten keine gute Lösung. Wie lässt sich eine bessere Dokumentation und Ergebnissicherung von Videokonferenzen erreichen?

Wie kannst Du die Herausforderung bewältigen?

Der Schlüssel zur Bewältigung dieser Herausforderung liegt in einer gemeinsamen Verantwortungsübernahme: Nicht eine Person schreibt das Protokoll. Stattdessen einigt ihr Euch auf einen kollaborativen Mitschrieb.

Für einen kollaborativen Mitschrieb gibt es mit dem Etherpad ein einfach zu nutzendes Online-Tool. Im Video nutze ich die Etherpad-Installation auf yopad.eu., alternativ kann auch das im Tools-Bereich vorgestellte Cryptpad oder eine Nextcloud verwendet werden.

Probiere es aus

Da Etherpads offen eingerichtet und geteilt werden können, kannst Du es ganz einfach und erst einmal auch ohne konkreten Anlass ausprobieren:

  1. Öffne die Website yopad.eu (oder eine andere Etherpad-Installation)
  2. Gib einen zufälligen Namen ein und klicke auf Öffnen/ Open.
  3. Trage Deinen gewünschten Start-Text ein, z.B. die Tagesordnung eines anstehenden Meetings.
  4. Teile den Link mit Kolleg*innen.
  5. Schreibt gemeinsam und exportiert nachher Euer Ergebnis.

Das kollaborative Schreiben ist technisch wie gezeigt völlig unkompliziert. Sozial kann es zu Beginn etwas ungewohnt sein. Lasst Euch davon nicht entmutigen, sondern sprecht gemeinsam darüber, was bereits gut lief und wie ihr den kollaborativen Mitschrieb noch weiter verbessern könnt.

Weiterführende Links

Neben dem Etherpad ist das Cryptpad ein sehr empfehlenswertes Tool zu Kollaboration. Hilfreich ist es insbesondere, wenn Du nicht nur mit Text, sondern z.B. auch mit Tabellen, Zeichenfunktionen oder Kanban-Boards arbeiten willst. Du findest eine Beschreibung des Cryptpads in unserer Toolbox.

Wenn Du an weiteren methodischen Ideen zur Nutzung eines Etherpads interessiert bist und/ oder weitere Tools kennenlernen willst, dann schaue Dir den Blogbeitrag Tools und Ideen zum kollaborativen Schreiben im eBildungslabor an.