Hier schreiben wir regelmäßig über Themen aus den Bereichen der digitalen Bildung und Transformation. Wenn ihr auf dem Laufenden bleiben wollt, könnt ihr den RSS Feed oder unseren Newsletter abonnieren, über den wir einmal im Monat die neusten Beiträge per Mail versenden.

Medienkompetenz und Quellenkritik: Warum sie in Zeiten von K.I. Bildgeneratoren noch unerlässlicher sind

Mit der neuen Version des K.I. Bildgenerators Midjourney ist es nun noch einfacher, fotorealistische Bilder zu erzeugen, die nicht von echten Fotos zu unterscheiden sind. In diesem Zusammenhang wird die Medienkompetenz und die Fähigkeit, kritisch mit Informationen umzugehen, immer wichtiger.…

WeiterlesenMedienkompetenz und Quellenkritik: Warum sie in Zeiten von K.I. Bildgeneratoren noch unerlässlicher sind

Luther im Metaverse – Das Wormser Reformationsdenkmal als digitale 3D Ausstellung

Metaverse und digitale 3D Räume werden den Bildungsbereich in Zukunft sehr beschäftigen, da es sich weniger um einen kurzweiligen Hype sondern vielmehr um die Vision einer technischen Weiterentwicklung des bekannten Internets handelt. Es wird eine virtuelle Welt beschrieben, die aus…

WeiterlesenLuther im Metaverse – Das Wormser Reformationsdenkmal als digitale 3D Ausstellung

Die OER-Strategie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist online!

Unter OER (Open Educational Resources) sind freie Bildungsmaterialien zu verstehen, die unter einer offenen Lizenz veröffentlicht wurden. Somit können diese ohne Lizenzprobleme oder Kosten heruntergeladen und weiterverwendet werden. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat nun zum 29.07.2022 seine OER-Strategie…

WeiterlesenDie OER-Strategie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist online!

Praxistag Hybridmoderation – Impulse für die Planung eigener Veranstaltungen

Im Rahmen der Langzeitfortbildung „Hybridmoderation“ beschäftigen sich hauptamtliche Mitarbeiter*innen der EKHN mit den inhaltlichen, methodischen und technischen Möglichkeiten und Herausforderungen, die hybride Veranstaltungen mit sich bringen. Bedingt durch Erkältungen und eine durch ein Sturmtief stillgelegte Autobahn konnte ein großer Teil…

WeiterlesenPraxistag Hybridmoderation – Impulse für die Planung eigener Veranstaltungen

Selbstlernkurs „Digitalisierung verstehen und gestalten“

Die Konzeption und Durchführung digitaler Bildungsangebote stellt viele Bildner*innen vor eine große Herausforderung. Neben den themenspezifischen und inhaltlichen Aspekten, setzen digitale Formate auch ein Grundverständnis von Digitalisierung oder auch Digitalität voraus. Das beginnt bereits beim Rollenverständnis von Lehrenden und Lernenden…

WeiterlesenSelbstlernkurs „Digitalisierung verstehen und gestalten“

Hybrid-Formate: Analoge und digitale Bildungsräume verbinden

Mit dem Projekt „Smartphone-Entdecken“ konnten wir bereits im letzten Jahr intensive Erfahrungen in der Kombination von Online- und Offline Veranstaltungen sammeln. Hintergrund war der eigene Anspruch, für eine ältere Zielgruppe im ländlichen Raum eine möglichst barrierearme Teilhabe an Bildungsformaten anzubieten…

WeiterlesenHybrid-Formate: Analoge und digitale Bildungsräume verbinden

Miro – Der digitale Moderationskoffer mit Flipchart, Metaplankartenwand und Whiteboard

Sehr gerne arbeiten wir in unseren digitalen Bildungsveranstaltungen mit dem für Bildungseinrichtungen kostenlosen Tool Miro, eine Kombination aus digitaler Moderationskoffer, Flipchart, Metaplankartenwand und Whiteboard. Einer der vielen großen Vorteile bei diesem Dienst ist, dass Boards für die Teilnehmer*innen per Link…

WeiterlesenMiro – Der digitale Moderationskoffer mit Flipchart, Metaplankartenwand und Whiteboard

Analoge Bildungsformate im digitalen Raum – Ideen für eine sinnvolle Umsetzung

Es scheint, dass der Bildungsbereich in diesem Jahr einen starken Wandel erlebt. Das Corona Virus und die damit verbundenen Einschränkungen lassen viele Veranstaltungen vor Ort ausfallen und auch zukünftig werden Bildungsakteur*innen mit Themen wie Hygienekonzept und Mindestabstand in analogen Szenarien…

WeiterlesenAnaloge Bildungsformate im digitalen Raum – Ideen für eine sinnvolle Umsetzung